Schreiben

8 blumige Kurzvorträge im Frühjahr für Grundschulkinder


Wenn Sie nach Ideen für kurze Diktate suchen, die Sie zu Hause mit Ihren Kindern oder Ihren Grundschülern machen und die Schreib- und Grammatikregeln verbessern können, müssen wir Ihnen sagen, dass Sie an der richtigen Stelle sind! Im GuíaInfantil.com Wir haben eine Liste mit einigen thematischen Diktaten über den Frühling erstellt, zu denen die Kinder nicht nein sagen können, noch weniger, wenn Sie vorschlagen, dass sie die Übung mit einer schönen Zeichnung auf der Rückseite illustrieren. Wir fingen an!

Diktate sind sehr empfehlenswerte Grundübungen für Jungen und Mädchen kennen die korrekte Verwendung von Grammatikregeln und verbessern Sie das Gedächtnis und die Konzentration sowie die Rechtschreibung. Natürlich lohnt es sich nicht, den ersten Text zu verwenden, den wir finden. Um die Schüler dazu zu bringen, diese Übungen mit Motivation und Interesse zu machen, müssen sie Material ihres Alters vorbereiten, das ihren Wünschen entspricht. Darüber hinaus kann das Diktat, wie im Artikel „Diktat als Kommunikationsaufgabe“ von Daniel Cassany für das geisteswissenschaftliche Journal Tábula Rasa (Bürgermeister der Universität Colegio de Cundinamarca, Bogotá) beschrieben, eine sehr nützliche Übung für Schüler sein, um mehr zu lernen und besser die Muttersprache oder die Fremdsprache (wenn wir es in einer anderen Sprache wie Englisch tun).

Bei dieser Gelegenheit schlagen wir eine Reihe von kurzen thematischen Diktaten vor, die Sie reden über den Frühling, die Sonne, die Blumen und das gute Wetter, das kommen wird. Ersteres sind Gedichte berühmter Autoren, ideal für Kinder, um auch etwas von ihrer Arbeit zu entdecken, und letzteres ist unsere Ernte.

Wir haben sie gemäß den Grammatikregeln vorbereitet, die in zu sehen sind alle primären Zyklen zusätzlich zu großen Dosen der Fantasie auf sie setzen. Wir hoffen sie gefallen euch!

Sie können die Gedichte so diktieren, wie sie hier sind, oder Sie können einfach ein paar Absätze nehmen und die anderen für den nächsten Tag verlassen. Denken Sie daran, dass Sie die Übung nach Abschluss der Übung korrigieren und alle Zweifel klären müssen.

1. Fragment von 'Doña Primavera' von Gabriela Mistral

du hast gesehen, dass es schön ist,

in weiß, genau wie

Zitronenbaum in voller Blüte.

Tragen Sie für Sandalen

ein breites Blatt

und mit Wohnwagen

einige rote Fuchsien.

Geh raus, um sie zu finden

diese Straßen runter!

Sie ist verrückt nach Sonnen

und verrückt nach Trillern!

von fruchtbarem Atem,

lacht überhaupt

die Sorgen der Welt ...

Glaube nicht, wer spricht

von gemeinen Leben.

Wie wirst du sie verstehen?

unter dem Jasmin?

Wie wirst du sie verstehen?

neben den Quellen

von goldenen Spiegeln

und brennende Lieder?

2. "Der Frühling geküsst" von Antonio Machado

Der Frühling küsst sich

und das neue Grün spross

wie ein grüner Rauch.

Die Wolken zogen vorbei

über das Jugendfeld ...

Ich sah in den Blättern zittern

Der kühle April regnet.

Unter diesem blühenden Mandelbaum,

alle mit Blumen beladen

Ich erinnerte mich, ich habe geflucht

meine Jugend ohne Liebe.

Heute mitten im Leben,

Ich habe aufgehört zu meditieren ...

Jugend hat nie gelebt,

wer würde wieder von dir träumen!

3. 'Frühling ', von Juan Ramón Jiménez

April, ohne Ihre klare Hilfe, raus

aber selbst wenn April dir ihre Blumen nicht öffnet,

Sie werden immer den Frühling erhöhen.

Du bist der wahre Frühling;

Rose der inneren Straßen,

Brise aus den geheimen Korridoren,

Feuer des verborgenen Hügels.

Was für ein Frieden, wenn am mysteriösen Nachmittag,

umarmte die beiden, sei dein Lachen

der Lieferant aus einer Hand!

Mein Herz wird deine Rose aufheben

deine Brise wird über meine Augen wehen,

dein Licht wird auf meiner Stirn einschlafen ...

Schauen wir uns nun eine Reihe kurzer Diktate an, die eine Ode an den Frühling und die sonnigen Nachmittage sind. Die Rechtschreibregeln, die Sie darin sehen, sind Entwickelt für Ihre Schüler, um das zu verstärken, was sie im Unterricht gesehen haben. Sie können sie so diktieren, wie sie sind, oder Sie können ein lustiges Spiel wie Ballondiktate oder Wanddiktate verwenden. Auf geht's!

4. Der Tag brach sonnig an. Ich wollte unbedingt im Wald spielen, aber keiner meiner Freunde würde dort sein, sie waren alle in den Urlaub in die Stadt gefahren. Ich schüttelte meine Faulheit ab, griff nach meiner Mütze und ging zur Kabinentür hinaus. Es dauerte nicht lange, bis ich Leon begegnete, der eine Wanderung auf dem Weg machen würde. Er sagte mir, ob ich mit ihm gehen wollte, weil er sich später mit Tigre und Pato getroffen hatte, um die Wolken zu beobachten. Ich habe keine Sekunde darüber nachgedacht, ich liebe es mit Tieren zu spielen!

5. Rezept für einen ganz besonderen Frühlingsnachmittag

Zutaten:

- Spaß haben wollen.

- Ein Ball zum Spielen im Park.

- Turnschuhe für bequemes Laufen.

- Ein paar Freunde.

- Eine Prise gute Laune.

Vorbereitung:

Geben Sie alle Zutaten in dieselbe Schüssel, sagen Sie Mama und Papa, dass es Zeit ist, draußen zu spielen und das Handy (auch das der Eltern) im Haus zu lassen. Köstlich!

6. Warum kann ich die Blumen nicht pflücken? “, Fragte Amanda ihre Mutter. Seine Mutter erzählte ihm, dass sie gerade angefangen hatten, sich zu verabreden, und dass sie nicht wieder blühen würden, wenn er sie schneiden würde. "Sie sind so hübsch!", Beharrte sie. "Ich weiß, Liebling, aber wir müssen die Umwelt respektieren", antwortete die Mutter.

7. Es war einmal ein Vater, der immer spät nach Hause kam, weil er viel im Büro arbeitete. Eines schönen Tages beschloss er, seine Kinder zu überraschen, es war heiß, die Sonne schien und die Vögel sangen. Ohne nachzudenken, stellte er seinen Computer ab und ging zur Tür hinaus. Als er nach Hause kam, holte er vor dem Betreten sein Telefon heraus und rief seinen ältesten Sohn an:

- Hallo Liebling, wo bist du?

- Wo werde ich sein? Zuhause! Wie jeden Nachmittag ...

- Sagen Sie Ihren Brüdern, sie sollen kommen und das Spielzeug nehmen, das Ihnen am besten gefällt. Ich warte im Hinterhof auf dich.

Pablo, der älteste Sohn, konnte es nicht glauben. Er achtete darauf, was sein Vater ihm erzählt hatte und in kurzer Zeit spielten er und seine Brüder mit ihrem Vater Hopse. Es war ein perfekter Frühlingstag!

8. Wie glücklich ich bin! Der März ist endlich da. Die Blumen blühen, die Vögel singen und ich mache es mit ihnen. Dann kommt der April mit kristallklarem Regen und der Mai wird überall mit Sonnen beladen sein. Alles scheint, alles scheint und ich möchte nur ins Kino gehen, aber auch singen und tanzen.

Was halten Sie von diesen thematischen Diktaten über den Frühling?

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 8 blumige Kurzvorträge im Frühjahr für Grundschulkinder, in der Kategorie On-Site Writing.

Video: Überzeugend reden Der perfekte Einstieg in Deinen Vortrag! (Oktober 2020).