Santos - biblisch

Kalender der Namen der Heiligen im Januar


Es gibt viele Väter und Mütter auf der ganzen Welt, die beschließen, ihre Kinder nach dem Heiligen des Tages zu benennen, an dem sie geboren werden. Es ist eine schöne Tradition, die sie fürs Leben mit dem Kalender der Heiligen verbindet. Es wird allen helfen zu wissen, was die Namen der Heiligen im Januar am meisten gefeiert. Darüber hinaus hilft Ihnen der folgende Kalender zu wissen, ob der Heilige Ihres Kindes diesen Monat gefeiert wird. Glückwünsche an alle!

Das sind alles Die wichtigsten Heiligen, die wir im Januar feiern! Ist der Name Ihres Kindes enthalten? Um mehr über die Heiligen eines jeden Tages zu erfahren, müssen Sie nur auf das Datum klicken oder spielen, das Sie interessiert. Sie können mehr über die Herkunft und Bedeutung der entsprechenden Heiligennamen erfahren.

- Manuel. Der erste Heilige, der im Jahr gefeiert wird, ist der von Manuel oder Emmanuel. Sein Ursprung ist hebräisch und seine Bedeutung "Gott begleitet uns".

- Emma. Dies ist einer der modischsten Namen des Augenblicks, weil es so schön klingt. Sein Ursprung ist germanisch und bedeutet "Stärke".

- Genoveva. Wenn Sie nach einem schlagkräftigen Namen suchen, ist dies der richtige für Sie. Es hat einen merkwürdigen keltischen Ursprung und seine Bedeutung bezieht sich auf den weißen Schaum des Meeres. Wussten Sie, dass sie die Schutzpatronin von Paris ist?

- Angela. Ein schöner Name für ein im Januar geborenes Mädchen, das aus dem Griechischen stammt und "Bote" bedeutet.

- Amelia. Amelia ist ein sehr origineller Name, der aus dem Deutschen stammt und sich auf Deutsch bezieht. Wenn Sie nach einem starken und eleganten Namen suchen, kann dies eine gute Option sein.

- Andrew. Die schöne Bedeutung dieses Namens ist es, die viele Eltern dazu bringt, ihn für ihre Kinder zu wählen. Es bezieht sich auf Tapferkeit und sein Ursprung ist griechisch.

- Raymond. Ein Name mit einer langen Tradition, der, obwohl er momentan nicht sehr beliebt ist, bei einigen Eltern immer noch beliebt ist. Da es sehr lang ist, gibt es diejenigen, die es auf das winzige Rai verkürzen.

- Maximal. Maximum oder Max ist ein Name, der Kraft vermittelt. Sein Ursprung ist lateinisch und, wie Sie sich vorstellen können, bedeutet es "der Größte".

- Julianisch. Dieser Name ist lateinischen Ursprungs und bezieht sich auf alle Namen des alten Roms, die zum Haus von Julio gehörten.

- Nicanor. Dieser Name, der nach Geschichte und Tradition klingt, hat griechischen Ursprung und seine Bedeutung könnte nicht besser sein: "Sieger".

- Hortensie. Dieser Name lateinischen Ursprungs bezieht sich auf die Schönheit der Gärten. Obwohl es ein seltener Name unter Neugeborenen ist, können wir nicht ignorieren, dass es der Name einer schönen farbigen Blume ist.

- Alfred. Möchten Sie Ihren Sohn Alfredo anrufen? Es ist ein Name deutscher Herkunft, der "Frieden" oder "Adel" bedeutet.

- Hilario. In einer Liste der modernsten Namen finden Sie Hilario nicht. Es ist jedoch nicht zu leugnen, dass es sich um einen Namen handelt, der Weisheit und Erfahrung vermittelt. Es bedeutet "der Glückliche" und sein Ursprung ist Latein.

- Felix. Dies ist ein Name, der mit Glück zusammenhängt, da dies genau seine Bedeutung ist: "derjenige, der glücklich ist". Sein Ursprung ist lateinisch und es gibt viele Heilige mit diesem Namen, die das ganze Jahr über ihren Namenstag feiern.

Wir folgen der Liste der Namen für Jungen und Mädchen, die im Januar Heilige feiern. Bei dieser Gelegenheit konzentrieren wir uns auf die Namen der zweiten Januarhälfte. Lassen Sie uns mehr über sie erfahren!

- Mauro. Wenn Sie den Namen Mauro für Ihr Baby in Betracht ziehen, müssen Sie wissen, dass er lateinischen Ursprungs ist und dass dieser Name verwendet wurde, um diejenigen anzurufen, die aus Mauritaria kamen. Experten haben daher festgestellt, dass seine Bedeutung „dunkel“ ist.

- Marcelo. Dieser Name, der ziemlich exotisch klingt, ist lateinischen Ursprungs und bezieht sich auf den Gott Mars oder seinen Hammer.

- Antonio. Antonio ist bis heute einer der häufigsten Namen für Kinder. Sie sollten wissen, dass sein Ursprung lateinisch ist und sich auf eine der wichtigsten Familien des antiken Rom bezieht.

- Juan. Dieser Name, der seit vielen Jahrzehnten in Familien auf der ganzen Welt verwendet wird, hat lateinischen Ursprung und bedeutet "Mitgefühl für Jahwe".

- Mario. Wertvoll diesen Namen! Es ist lateinischen Ursprungs und bezieht sich auch auf den römischen Gott Mars.

- Sebastian. Sebastián (oder Sebas für Freunde) kommt aus dem Griechischen und bedeutet "geehrt". Es ist ein Name, den viele Eltern für ihre Kinder wählen, da dies eine sehr elegante Option ist.

- Agnes. Wie schön ist der Name von Inés. Vielleicht wissen Sie bereits, dass es aus dem Griechischen stammt und „unschuldig“ bedeutet.

- Vicente. "Der Sieger" oder "der Eroberer" sind einige der beliebtesten Bedeutungen dieses Namens. Ein Name für einen Champion wie Ihren Sohn.

- Ildefonso. Dieser Name, der für manche Eltern zu traditionell ist, ist deutschen Ursprungs und bedeutet "bereit für den Kampf".

- Francisco. Mit Geschichte und Klasse ist dies der Name für den Jungen Francisco. Sein Ursprung ist italienisch und bezieht sich auf diejenigen Menschen, die aus Frankreich kommen.

- Paul. Unter allen Namen für Jungen im Moment ist dies einer der beliebtesten. Sein Ursprung ist lateinisch und bedeutet "klein". Gefällt dir auch der Name Pablo?

- Paula. Dies ist ein schöner Name, den einige Eltern für Pau verkürzen. Es kommt aus dem Lateinischen und bedeutet auch "wenig".

- Mariano. Dieser Name leitet sich von dem ab, was mit der Jungfrau Maria verwandt ist, obwohl einige Experten versichern, dass seine Bedeutung auch mit dem Gott Mars zusammenhängen könnte.

- Thomas. Thomas kommt aus dem Aramäischen und bedeutet "Zwilling" oder "Zwilling". Wussten Sie, dass der heilige Thomas von Aquin der Schutzpatron der Studenten ist?

- Pedro. Ein klassischer Name, der immer noch eine sichere Wahl ist, um ein Neugeborenes zu nennen. Sein Ursprung ist aramäisch und bedeutet "Stein".

- Martina. Dieser Name ist zu dieser Zeit sehr beliebt, da sich viele Eltern nicht seinem Charme hingeben konnten. Sein Ursprung ist lateinisch und bezieht sich auch auf den Gott Mars des Krieges.

Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter ihren Heiligen im Januar nicht feiert, durchsuchen Sie die Heiligen für jeden Monat des Jahres. Sie können nicht vergessen, Ihr Kind am Tag seines Heiligen fest zu umarmen!

Die Wahl eines Namens für das Baby ist für die Eltern keine leichte Aufgabe. Es erfordert viel Verantwortung, da der Kleine es sein ganzes Leben lang tragen wird. Es gibt Eltern, die anhand der Namen der Familie wählen, andere bevorzugen, dass der Name mit dem Namen berühmter Personen zusammenhängt oder sogar so originell wie möglich ist. Und es gibt Eltern, die es klar haben, je nachdem, an welchem ​​Tag ihr Baby geboren wird, haben sie beschlossen, es den entsprechenden Heiligen zu nennen.

Wie auch immer, wir geben Ihnen 10 Ideen, damit Sie den Namen Ihres Babys einfach auswählen können.

1. Konsultieren Sie ein Buch oder a Namensführer um alle Optionen bezüglich des Namens des Babys zu bewerten. Obwohl Sie bereits viele Ideen haben, Ihr Baby anzurufen, können Sie immer andere finden, die Sie nicht in Betracht gezogen haben, die Sie aber lieben.

2. Berücksichtigen Sie die Herkunft des Namens, aber auch die Geschichte, auf die er sich bezieht, und die Bedeutung. Es kann Ihnen helfen, sich zu dem einen oder anderen Namen zu neigen.

3. Überlegen Sie zu setzen der Name eines sehr lieben Verwandten Familie oder ein Freund, der etwas Besonderes ist. Eine wertvolle Hommage an eine Person, die es verdient!

4. Viele Eltern entscheiden, dass ihr Kind zusätzlich zu ihren Genen ihren Namen erbt. Dies ist eine Option in vielen Familien, die nicht möchten, dass bestimmte spezielle Namen verloren gehen.

5. Berücksichtigen Sie die Nachnamen, die das Baby haben muss, um seltsame Wortspiele zu vermeiden.

6. Eine andere Alternative ist zu wählen Namen, die sich reimenund bilden einen schönen zusammengesetzten Namen.

7. Sie können sich von den Listen der häufigsten oder beliebtesten Namen leiten lassen, die jedes Jahr veröffentlicht werden.

8. Einige Eltern folgen dem Namenskalender, um ihr Kind unterzubringen der Name des Heiligen des Tages in dem er geboren wurde.

9. Auf der anderen Seite gibt es Paare, die sehr an einer Figur oder Person in der Geschichte interessiert sind und möchten, dass ihr Neugeborenes nach ihnen benannt wird.

10. Was ist, wenn Sie keine gemeinsame Basis erreichen? Dann kannst du fragen die Meinung zu Familie und Freunden um herauszufinden, was ihre Lieblingsnamen sind.

Herzlichen Glückwunsch an alle Kinder, die im Januar ihren Heiligen feiern!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kalender der Namen der Heiligen im Januar, in der Kategorie der Heiligen - Biblische vor Ort.

Video: Mein Zeugnis - Adrian Ebens (Oktober 2020).