Seid Mütter und Väter

Die 9 wichtigsten Minuten im Leben eines Kindes

Die 9 wichtigsten Minuten im Leben eines Kindes


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn sie mich fragen, was das Wichtigste ist, was ich im Leben habe, würde ich der anderen Person wahrscheinlich keine Zeit geben, den Satz zu beenden, weil ich schnell darauf antworten würde, dass meine beiden Töchter. Bis heute frage ich mich, wie zwei Menschen, die ich noch nie gesehen hatte (na ja, mit Ultraschall) und von denen ich nichts wusste, mein Leben so sehr füllen konnten. Seit sie auf die Welt gekommen sind, ist mein Leben ihr Leben und umgekehrt. Deshalb ist es mir wichtig, dass sie glücklich sind und dass ihnen nichts fehlt. Manchmal suchen wir so viel nach kleinen Details, die wir in unserem Alltag nicht bemerken. Finden Sie heraus, was die 9 sindwichtigste Minuten im Leben eines Kindes.

Alle Eltern beschweren sich über dasselbe: Wir haben keine Zeit, um mit unseren Kindern zu verbringen, und wenn wir es haben - meistens am Wochenende - sind wir so müde, dass wir ihnen nicht die Aufmerksamkeit schenken, die sie verdienen, und dann erscheint das Bedauern .

Schon seit Guiainfantil.com Wir sagen Ihnen laut und deutlich, dass es Ihre Schuld war! Damit Ihr Kind glücklich ist, müssen Sie nur 9 Minuten Ihrer Zeit widmen. Ja, von den 24 Stunden des Tages, dh 1.440 Minuten, müssen Sie nur 9 Minuten reservieren. Scheint auf den ersten Blick nicht viel zu sein, oder? Nun ja, diese kurze Zeitspanne wird strategisch so gewählt, dass der Kleine nicht nur voll glücklich ist, sondern dass er es vom Aufstehen bis zum Schlafengehen sein kann. Nehmen Sie Ihre Agenda und schreiben Sie auf!

3 Minuten vor dem Aufwachen
Obwohl es wahr ist, dass wir es morgens alle eilig haben und mit der Zeit gekommen sind, sollten wir vielleicht anfangen, diese Art des Handelns zu ändern. Und es ist so, dass es für Kinder (und für Erwachsene) besser ist, sie mit einem süßen Kuss auf die Wange aufzuwecken und nicht mit einem „Beeilen Sie sich“. Ich ermutige Sie, ihnen ein wenig Liebe und Zuneigung zu schenken, anstatt sich vom Ticken der Uhr mitreißen zu lassen und das Licht einzuschalten oder die Jalousien zuzuknallen und die Vorhänge zu ziehen.

3 Minuten nach der Rückkehr von der Schule
Nach fast 8 Stunden im Klassenzimmer (hier müssen Sie Pause und Mittagspause einplanen) kommen die Kinder heraus, um ihren Eltern zu erzählen, wie sie es in der Schule gemacht haben und auch wenn sie Ihnen nicht alles erzählen dass Sie möchten, wenn sie ausdrücken müssen, was sie fühlen. Was ist, wenn wir anfangen, ihnen ein wenig Zeit zu widmen - ich spreche nur von drei Minuten - und Interesse an dem zu zeigen, was sie sagen, damit sie mehr Vertrauen in sie und vor allem in uns gewinnen?

3 Minuten vor dem Schlafengehen
Und wenn wir den Tag mit Liebe begonnen haben und es nicht so schlimm geworden ist, warum nicht in den letzten Augenblicken dasselbe tun, bevor wir bis zum nächsten Tag schlafen gehen? Begleiten Sie Ihren Kleinen in sein Zimmer, warten Sie, bis er ins Bett kommt, und wenn er dort ist, umarmen Sie ihn sehr fest und verabschieden Sie sich mit einem Kuss von ihm. Es wird eine Möglichkeit für den Kleinen sein, ruhiger und entspannter zu sein, besser zu schlafen und am nächsten Tag mit genug Energie aufzuwachen, um einem neuen Tag mit Hoffnung zu begegnen. Sie können auch die Gelegenheit nutzen, eine Geschichte zu lesen, aber das wird mehr Zeit in Anspruch nehmen. Es liegt an dir!

Es geht um jene Momente im Laufe des Tages, in denen der Kleine mehr denn je die Anwesenheit und Unterstützung seiner Eltern braucht. Wir sind da? Tu es für ihn, aber auch für dich selbst und für das Glück beider.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die 9 wichtigsten Minuten im Leben eines Kindes, in der Kategorie Mütter und Väter vor Ort sein.


Video: Kenos kurzes Leben. WDR Doku (Januar 2023).