Werte

Die Gefahr, das Kind im Sommer im Auto zu lassen

Die Gefahr, das Kind im Sommer im Auto zu lassen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt Neuigkeiten, die unsere Haare zu Berge stehen lassen, es sind diese Neuigkeiten, die wir gerne nicht passieren würden. Dies ist der Fall bei Vätern und Müttern, die aufgrund von Rücksichtslosigkeit oder Nachlässigkeit ihre Kinder im Auto lassen. Wenn diese Tatsache auch im Sommer oder an Orten mit hohen Temperaturen auftritt, kann das Ergebnis tragisch sein.

Von dem Spanische Vereinigung für Pädiatrie Sie warnen uns, dass die häufigste Ursache dafür, dass Kinder unter vier Jahren unter Hitzschlag leiden, nicht der Sonneneinstrahlung in einem Park, am Strand oder im Pool ist, sondern dass das Kind im Auto gelassen wird.

Und es ist so, dass ein in der Sonne geparktes Auto, ob Sommer oder Winter, zu einem „kleinen Ofen“ wird. Ich gehöre zu der Generation, die ohne Klimaanlage im Auto aufgewachsen ist, und bevor ich einsteigen konnte, mussten meine Eltern das Auto richtig lüften, und wir fuhren sogar mit vollständig heruntergeklappten Fenstern, um frische Luft hereinzulassen.

Und es ist das, wenn die Außentemperatur 35º beträgt, die der Der Innenraum des Autos kann 65º erreichen in nur 15 Minuten. Ein Kind, das im Auto bleibt, kann in der ersten halben Stunde eine Körpertemperatur von 42 Grad erreichen. Es ist, wenn Dehydration, Hitzeerschöpfung und erhöhte Körpertemperatur die gefürchtete Hypertämie verursachen, und dies kann den Tod des Kindes oder Babys verursachen.

Einige Leute denken, dass nichts passiert, wenn Sie die Fenster teilweise geöffnet lassen. Dies ist jedoch ein großer Fehler, da die eintretende Luft den Temperaturanstieg nicht reduzieren kann.

Die Tatsache ist so ernst, dass wir nicht einmal in Betracht ziehen sollten, das Baby oder Kind für ein paar Minuten zu verlassen, um eine schnelle Besorgung zu erledigen. Daran müssen Sie sich erinnern Die Fähigkeit, die Körpertemperatur zu regulieren, ist bei einem Kind unendlich geringer. Die Temperatur des Kindes steigt drei- bis fünfmal schneller als die eines Erwachsenen, da es weniger Wasserreserven hat. Daher sind sie höheren Temperaturen ausgesetzt.

Wenn das Kind an einem Hitzschlag leidet, ist es ratsam:

- Entfernen Sie die Kleidung des Kindes.

- Bringen Sie ihn an einen kühlen und belüfteten Ort.

- Erfrischen Sie den Nacken, die Handgelenke und die Knöchel mit einem feuchten Handtuch.

- Legen Sie ihn auf den Boden und heben Sie die Beine an.

- Bieten Sie ihm Wasser oder, wenn möglich, orales Serum an.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Gefahr, das Kind im Sommer im Auto zu lassen, in der Kategorie der Kinderunfälle vor Ort.


Video: Lasst eure Kinder und Hunde nicht im Auto (Dezember 2022).