Werte

Verdauungsschnitte bei Kindern. Was ist zu tun?

Verdauungsschnitte bei Kindern. Was ist zu tun?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist eine grundlegende Empfehlung: Baden Sie erst zwei Stunden nach der letzten Mahlzeit im Pool oder im Meer. Diese Aussage ist oft eine echte Qual nicht nur für Kinder, sondern auch für Eltern, die auf ständige Beschwerden hören müssen, weil ihre Kinder es kaum erwarten können, ins Wasser zu tauchen.

Jeder glaubt, dass das Baden nach dem Essen die Verdauung beeinträchtigen kann, obwohl dies nicht ganz stimmt. Damit dies geschieht, muss ein anderer Umstand eintreten. Im Guiainfantil.com Wir erklären, was Verdauungsstörungen sind und wann ein Kind einen erleiden kann.

Die Verdauung beginnt zur gleichen Zeit, zu der wir beginnen, Nahrung aufzunehmen. Während dieses Prozesses nutzt der Körper die notwendigen Nährstoffe und entfernt Abfall. Die Verdauung wird unterbrochen, wenn dieser Prozess plötzlich stoppt und aus verschiedenen Gründen auftreten kann.

Warum wird die Verdauung unterbrochen?

Eine davon tritt auf, wenn wir nach dem Essen baden, aber dies allein reicht nicht aus, um die Verdauung zu unterbrechen. Die Ursache für Verdauungsstörungen bei Kindern ist der Schock von kaltem Wasser auf den Körper. Dieser Schock kann zu Bewusstlosigkeit führen, indem er den Blutfluss zum Gehirn verringert und Sie ohnmächtig macht. Das größte Risiko besteht daher darin, in diesen Momenten der Bewusstlosigkeit zu ertrinken.

Was tun, wenn die Verdauung des Kindes unterbrochen ist?

Andere Symptome eines Verdauungsschnitts treten bei einem allgemeinen Unwohlsein auf, zu dem Erbrechen, Schwindel und Übelkeit gehören. Wenn sich das Kind im Wasser so fühlt, sollte es sofort herausgenommen und mit erhobenen Beinen auf den Boden gelegt werden. Wenn er bereits ohnmächtig ist, müsste er so schnell wie möglich aus dem Wasser genommen und der Rettungsdienst benachrichtigt werden. Bis zu ihrer Ankunft ist der Rettungsschwimmer die Person, die für eine Herzmassage qualifiziert ist, falls erforderlich.

So vermeiden Sie einen Verdauungsschnitt

Wenn das Kind viel gegessen hat und das Wasser kalt ist, ist dies umso mehr ein Grund, eine angemessene Zeit einzuräumen, bevor Sie ins Wasser gehen. Am bequemsten ist es, zwei Stunden zu warten. Dann ist es ratsam, nach und nach ins Wasser zu gehen und zuerst die Handgelenke, Knöchel und den Nacken zu befeuchten, um den Körper an die Wassertemperatur zu gewöhnen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Verdauungsschnitte bei Kindern. Was ist zu tun?, in der Kategorie Psychische Störungen vor Ort.


Video: Wissensmix: Wie funktioniert die Verdauung? (August 2022).